Online unterstützen mit wenigen Klicks

plakat A4.inddWenn Sie hier oder auf das Bild rechts klicken, kommen Sie direkt zur parlamentarischen Bürgerinitiative für ein modernes, attraktives und leistungsorientiertes Lehrerdienstrecht. Diese fordert u. a. (Volltext des Anliegens):

  • Unterstützungspersonal (SozialarbeiterInnen, PsychologInnen, ErzieherInnen etc.), das qualitativ und quantitativ internationalen Standards entspricht
  • moderne Arbeitsplätze
  • ausreichend Ressourcen zur Einhaltung der vorgeschriebenen Klassen- und Gruppengrößen
  • Ressourcen für ein vielfältiges Angebot an Freifächern und Unverbindlichen Übungen
  • Ausbau der Schulautonomie
  • qualitativ hochwertiges und flächendeckendes Angebot ganztägiger Schulformen
  • Kontingente an frei verfügbaren und flexibel einsetzbaren Ressourcen für pädagogische Zwecke, wie z. B. Interessens- und Begabungsförderung, pädagogische Schwerpunktsetzungen, Individualisierung etc.
  • Durchlässigkeit zwischen pädagogischen und und anderen Berufen

Für die Abgabe einer elektronischen Zustimmungserklärung sind die Vollendung des 16. Lebensjahres sowie die österreichische Staatsbürgerschaft erforderlich.

Auf der Parlamentswebsite kommen Sie zunächst auf die unten abgebildete Seite. Dort müssen Sie auf „Zustimmen“ klicken.

Bild1a

Und gleich nochmals.

Bild2a

Nun müssen Sie Ihre Daten angeben.

Bild3

Sie können sich entscheiden, ob Sie als UnterstützerIn (Name, Ort) der Initiative auf der Parlamentswebsite genannt werden wollen oder nicht. Den Code abtippen und auf „Zustimmen“ klicken!

Bild4a

Sie erhalten daraufhin zur Bestätigung eine automatisch generierte Nachricht an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Mit einem letzten Klick auf „Zustimmungserklärung bestätigen“ wird der Vorgang abgeschlossen, und Sie haben die parlamentarische Bürgerinitiative unterstützt.

Bild5a

Advertisements